WordPress 4.2.1 Sicherheitsupdate

Kurz nachdem WordPress 4.2. “Powell” mit einigen Neuerungen veröffentlicht wurde die wir Ihnen bereits im Video vorgestellt haben wurde am 23.4. ein Sicherheitsupdate veröffentlicht und WordPress auf die Version 4.2.1 veröffentlicht.

In WordPress 4.2.1 wird eine Sicherheitslücke geschlossen die es ermöglicht Schadcode über Kommentare einzuschleusen. Es ist dringend empfohlen WordPress zu aktualisieren!

Bevor das Update installiert wird, ist es empfohlen ein Backup alle Daten anzulegen, falls es beim Update zu Problemen kommt, so dass Sie über das Backup dann Ihr WordPress wieder herstellen können.

Das Update können Sie über das Dashboard Ihrer WordPress Installation installieren. Dort erhalten Sie einen Hinweis auf das aktuelle Update:

wordress_update_1

Klicken Sie in diesem Bildschirm auf “Bitte aktualisiere jetzt”

Klicken Sie dann auf den blauen Button “Aktualisiere jetzt” und WordPress wird aktualisiert:

wordress_update_2

Wenn das Update erfolgreich war erhalten Sie diesen Hinweis:

wordress_update_3

 

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Ich habe 2 umfangreiche Kurse für WordPress Einsteiger und Fortgeschrittene und würde mich freuen dich im Kurs zu begrüßen:

Zu den WordPress Kursen